Kronismus


Beim Storch kommt es gelegentlich zum Kronismus. Damit ist ein Verhalten gemeint, bei dem die Elterntiere ihre Jungen töten, auffressen oder aus dem Nest werfen. Was dieses Verhalten auslöst ist noch nicht geklärt. 

 

Ein möglicher Grund könnte Nahrungsmangel sein. Der Storch sichert so das Überleben der übrigen Küken. Es kommt auch vor, das der Storch das Küken tötet und wegträgt. Auch wenn es sich grausam anhört, so scheint es doch der Arterhaltung zu dienen. 

 

Auch bei anderen Vögeln, wie Reiher oder Greifvögeln wurde dieses Verhalten schon beobachtet